Kredit für Selbstständige

Wenn ein Angestellter einen Kredit beantragt, wird seine Bonität anhand seiner Lohnabrechnung oder seines Steuerbescheides geprüft. Für Selbstständige dagegen besteht diese Möglichkeit nicht, ihre Kreditwürdigkeit nachzuweisen.



Selbst in Krisenzeiten fällt es Angestellten noch relativ leicht, einen Kredit zu bekommen. Jemand, der selbstständig auf eigene Rechnung arbeitet und als eigenverantwortlicher Unternehmer keine Sicherheiten in Form eines regelmäßigen Einkommens vorweisen kann, wird in dieser Hinsicht vielfach nicht gerade von den Banken hofiert.

Unmöglich ist es trotzdem nicht, an Kredite für Selbständige zu kommen. Eine wichtige Voraussetzung ist normalerweise, dass keine negativen Einträge bei der Schufa vorliegen, so wie es auch bei anderen Kreditnehmern der Fall ist. Ein Nachweis des Einkommens oder der Bonität wird in den meisten Fällen ebenfalls gefordert, so kommt für Selbstständige beispielsweise eine betriebswirtschaftliche Auswertung in Frage.

Während man, wenn man selbstständig ist, bei vielen Banken durch das Raster zur Ermittlung der Kreditwürdigkeit einfach hindurch fällt, haben andere Kreditgeber sich geradezu auf Darlehen und Kredite für Nicht-Arbeitnehmer spezialisiert. Über solche Angebote kann man sich beispielsweise im Internet umfassend informieren. Einige Seiten bieten Vergleiche an, was die Zinssätze und sonstigen Rückzahlungskonditionen betrifft.

Auch werden Kredite in zunehmendem Masse von privaten Geldgebern gewährt. Im Onlinebereich sind hier die Angebote im Peer-to-Peer-Bereich zum Beispiel für Freiberufler interessant. Dort werden Menschen, die einen Kredit benötigen und Investoren, die Kreditmittel bereit stellen, zusammen geführt. Es lohnt sich also, diese Variante einmal genauer zu untersuchen und nach potentiellen Geldgebern Ausschau zu halten.

Selbstständige benötigen des Öfteren geliehenes Geld, um Investitionen oder betriebliche Veränderungen vornehmen zu können. Im Dschungel der Bürokratie haben sie es nicht leicht, an Darlehen zu gelangen, aber sie sollten dennoch die Hoffnung nicht verlieren, an die nötigen Geldmittel zu kommen. Vor allem im Internet tun sich für Selbstständige neue und moderne Mittel und Wege auf, und die Konditionen sind häufig günstiger, als man vermutet.